Windows PowerShell 5 und PowerShell 7

Die PowerShell, vor allem in der Version 5.x ist für Windows Administratoren ein wichtiges Instrument, je nach Systeme auch unumgänglich weil sich manche Aufgaben nicht ohne der PowerShell umsetzen lassen. Alles darüber hinaus bleibt meiner Meinung nach Geschmackssache. Ich benötige die PowerShell in den meisten Fällen um irgendwelche Auswertungen zu erstellen, diese in eine csv-Datei zu exportieren und in Excel auszuwerten.

Privat habe ich nur ein Backup-Script mit der PowerShell erstellt, mit dem ich wöchentlich meine Daten vom Notebook auf einer externen Disk speichere (Ich habe extra fürs PowerShell lernen Win11 auf meinem Notebook installiert).

Zu diesem Buch: Der große Vorteil von diesem Buch ist, das es sowohl die PoSh (PowerShell) in der Version 5 als auch 7 behandelt. Somit hat man einen Einstieg in beide PoSh Welten (oder auch PS geschrieben), spart Platz im Bücherregal und Geld.

Das Buch beginnt mit dem PowerShell-Basiswissen, dazu gehört unter anderem auch die Geschichte der PowerShell, erste Schritte, erste Befehle, Hilfefunktionen, Pipelining, Ausgaben usw. bis hin über Themen wie Core-Server oder PoSh 7 für MacOS und Linux (falls, das jemand brauchen sollte).

Der zweite Teil wird als Aufbauwissen bezeichnet, befasst sich mit .NET-Klassen in der PoSh, COM-Klassen, WMI, einbinden von C#, VB.NET, API-Aufrufe, Fehlersuche uvm. Teil drei dann um den Praxiseinsatz mit Office, Datenbanken, Dateisystem, Bitlocker, Windows Defender, Hardware- und Softwareverwaltung usw.

In vierten Teil des Buches geht es dann um die Entwicklung von Commandlets, PoSh-Module erstellen und Hosting der PowerShell.

Alles in allem ist dieses Buch sehr umfangreich, ein ordentlicher Schmöker und definitiv nicht als Taschenbuch zu bezeichnen.

Zu meinem Fazit: Ich schreibe das nicht als PowerShell Profi, denn das bin ich nicht. Ich nutze das Buch vor allem als Nachschlagewerk. Da sich an der PowerShell 5 nichts mehr ändern wird, bleibt das Buch also auch auf längere Sicht noch brauchbar (was heute selten vorkommt bei einem IT-Fachbuch). Was mich vielleicht am Ende etwas ärgert, ich habe nur die eBook-Version. In Papierform wäre es klüger gewesen, denn dann könnten auch meine Kollegen nachschlagen.
Das Buch kann ich übrigens mit ruhigen, gewissen empfehlen.

Autor: Holger Schwichtenberg
Verlag: Hanser
Preis; 39,90 €
ISBN: 978-3-446-46081-2

Das Copyright für das Bild liegt beim Verlag.