Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


alfa_awus036ach

Alfa AWUS036ACH

Die Alfa AWUS036CH ist ein USB-Netzwerkadapter, welche gerne für Pentesting verwendet werden durch ihre gute Reichweite als auch der Unterstützung für Kali-Linux.

Links zur Homepage des Herstellers: Alfa AWUS036ACH Hersteller Homepage

Installation

Ubuntu 20.04 LTS / Pop OS! 20.04 LTS

Da die Treiber, die über die Distribution angeboten werden, bei mir nicht funktionierten, habe ich die Treiber von github installiert. Dies habe ich in den folgenden Schritten durchgeführt:

sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade -y
git clone https://github.com/aircrack-ng/rtl8812au/
cd rtl8812au
sudo make dkms_install
sudo reboot 

Mit lwconfig sollte der Netzwerkadapter mit z. B. wlan0 aufgelistet sein. Sollte schon eine WiFi-Karte im Gerät verbaut sein kann, sollte ein wlan1 aufscheinen.

Kali Linux

Getestet mit: Kali Linux 2020.4/2021.1

Ich hatte Probleme mit den Anleitungen, die ich gefunden habe, daher folgt hier meine Version der Anleitung, die bei mir funktioniert hat.

Editieren der Datei sudo vim /etc/apt/sources.list, die beiden unteren Einträge hinzufügen, der obere sollte für gewöhnlich schon vorhanden sein:

deb http://http.kali.org/kali kali-rolling main non-free contrib
deb http://http.kali.org/kali kali-last-snapshot main non-free contrib
deb http://http.kali.org/kali kali-experimental main non-free contrib

Speichern und das System mit den folgenden beiden Befehle auf den aktuellen Stand bringen:

sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade

Danach ein sudo reboot für einen Neustart.

Damit make dann funktioniert muss man noch die linux-headers installieren (ich musste es auch schon Mal 2x durchführen damit es funktioniert):

sudo apt install bc linux-headers-$(uname -r)

Nun kann der Treiber für den Adapter installiert werden. Dafür auf die Seite von github (diesen Link benutzen) gehen und dort auf den grünen Button Code klicken, im Pulldown-Menü auf Download ZIP klicken. Wenn die Datei runtergeladen ist mit der rechten Maustaste auf Extract here um die Dateien zu entpacken. Im Ordner die rechte Maustaste klicken und auf Open in Terminal (oder per Terminal durchs Dateisystem). Nun folgenden Befehl ausführen:

make
sudo make install

Wenn die Installation abgeschlossen ist, den WLan-Adapter anschließen und mit dem Befehl iwconfig kontrollieren ob der Adapter vorhanden ist. In der Regel als wlan0 ausgenommen es ist eine weitere WiFi-Karte verbaut, dann scheint der USB-Netzwerkadapter als wlan1 auf.

alfa_awus036ach.txt · Zuletzt geändert: 2021/03/25 14:08 von gweep